Schmuckgestaltung by Aileen Dawe

Montag, 9. Januar 2017

Techniken der Schmuckherstellung



Da die "Winterferien" gerade erst vorüber sind und es momentan noch keine neuen Schmuckstücke gibt, habe ich mir überlegt, dass ich euch einen Teil der Bücher zeige, die ich zu Weihnachten und zum Geburtstag bekommen hab.
Es handelt sich um Bücher zum Thema Schmuckdesign, Hilfestellungen zum Goldschmieden und etwas über die Schmucktheorie.

Bisher habe ich eher grob durchgeblättert, als sie gründlich durchzulesen, aber dafür möchte ich mir Zeit nehmen, sodass ich mir gegebenfalls auch Notizen und daraus neue Arbeiten machen kann.

PATINA 

300+ Coloration Effects for Jewelers & Metalsmiths

- Matthew Runfola -


In diesem Buch werden verschiedene Patina behandelt, die man für Metalle anwenden kann. Dabei sind die einzelnen Metalle in dem Buch in Kapitel unterteilt. Die Vorbereitung, die Herangehensweise und die Verarbeitung werden hier Schritt für Schritt beschrieben, um einen guten Lernfortschritt zu erzielen. 



Zum Ende des Buches findet man eine gute Übersicht über die verschiedenen Patina auf den Metallen.


THE ART OF SOLDERING FOR JEWELLERY MAKERS:

TECHNIQUES AND PROJECTS

- Wing Mun Devenney -


"A comprehensive step-by-step guide that will take your craft to a new level"

Dieses Buch zeigt verschiedene Techniken, die man durch die leichte Beschreibung gut für die eigenen Projekte anwenden kann. Auf den ersten Seiten werden die Werkzeuge beschrieben und wo sie auf dem Werktisch ihren Platz haben.

Schritt für Schritt wird hier erklärt, wie man an das Konzept herangehen sollte, wie man das passende Material wählt und wie man es dann konstruiert und verarbeitet. Oberflächengestaltung spielt hier auch eine wichtige Rolle, aber dazu zeige ich später noch einmal eines meiner Lieblingsbücher.








SILVERSMITHING for JEWELLERY MAKERS

Techniques, treatments & applications for inspirational design

- Elizabeth Bone -


Und ein weiteres Buch über Techniken und Oberflächengestaltung. Ein paar Gießtechniken werden hier auch behandelt und vorgestellt, wer also auch mal so etwas ausprobieren möchte (Voraussetzungen sind allerdings das benötigte Werkzeug, das verwendete Material und auch den passenden Ort) ist mit diesem Buch gut ausgestattet.







Alle hier vorgestellten Bücher sind auf englisch geschrieben und bisher nicht in deutscher Sprache erhältlich, allerdings sind sie wirklich gut und verständlich geschrieben. Die Fachsprache für das Goldschmieden ist schnell gelernt, wenn man dann aber doch etwas nicht ganz versteht muss man das ein oder andere Wort einfach noch einmal nachschlagen. :) 
SHARE:

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Blogger Template Created by pipdig